Logo dekeyzer J2.jpg

Familienraum

Durch die sanfte Kombination von Farben und Materialien hat sich diese Küche in einen sehr angenehmen und stimmungsvollen Raum verwandelt. 

Es gibt genügend Platz zum Speisen und Kochen. Kinder können zudem am Schreibtisch ihre Hausaufgaben machen. Kurzum, die Küche ist der zentrale Ort des Familienlebens geworden. 

 

Projekt in angenehmer Zusammenarbeit mit Josfien Maes.

Zeitlosigkeit

Klassische ländliche Einrichtungen behalten auch nach Jahren ihre Ausstrahlung und Seele.
Sie sind und bleiben so einzigartig wie der Raum, in dem sie sich befinden.

 

Die Herausforderung bestand darin, eine ländlich-klassische Küche zu realisieren, die nicht zu rustikal erscheint. Daher wurden moderne Elemente hinzugefügt, ohne die Harmonie zu stören. „Bei der Einteilung wurde die Umgebung berücksichtigt. Am Fenster mit Aussicht auf die Weiden haben wir den Esstisch platziert und vom Zubereitungsbereich aus schaut man auf den Innengarten.“ Zentral platziert wurde eine Spülinsel aus Eichenholz mit einer Deckplatte und einer Spüle aus massivem Blaustein darüber. Sowohl die Arbeitsplatte aus Naturstein als auch das Massivholzprofil unter der Arbeitsplatte wurden mit einer Papageienzange bearbeitet, was der Insel eine elegante Note verleiht.

Die Möbel, die vom Wohnzimmer aus sichtbar sind, wurden in einem cremefarbigen Ton lackiert. „Der Farbton bildet eine schöne Ergänzung zum natürlichen Braun des Holzes und der graubraunen Farbe der Lampenschirme und der Polsterung der Sessel. So entsteht ein warmer Farbmix, der den Raum gemütlich macht.“

Abends sieht es dank der indirekten Beleuchtung im Vitrinenschrank noch stimmungsvoller aus. Durch die blasse Farbe und auch die richtige Symmetrie vermittelt alles viel Ruhe. Eine andere Stärke von Dekeyzer, die zum Ausdruck kommt, ist das Talent, um bestimmte Dinge, die manchmal weniger schön aussehen, dennoch stilvoll zu kaschieren. So ist die Tür zum Hauswirtschaftsraum in eine schöne Wand aus Eichenholz eingebettet.

 

Look and feel

Jede Einrichtung wird mit der gleichen Sorgfalt und dem gleichen Blick für Details angefertigt. Ein Beispiel für die Qualität ist die Art und Weise, wie das Eichenholz lackiert ist.

Die Maserung des Holzes wurde zunächst sorgfältig mit Kupferbürsten aufgeraut, um danach in der gewünschten Farbe lackiert zu werden. Durch die tiefe Maserung wird der Lack tiefer fixiert.
Das Auftragen des Lacks erfolgt in fünf Phasen, wobei jede Schicht besonders tief in das Holz eingearbeitet wird.
Abschließend wird die lackierte Tür mit einer Deckschicht aus schützendem Transparentlack versehen.

Dank dieser intensiven Lackierphasen ist eine lange Lebensdauer der lackierten Tür gewährleistet.

Land-17-6-RV.jpg

Majestätisch

Dieses stattliche Herrenhaus mit majestätischen hohen Decken bekam die Küche, die es verdient.

 

Der Küchenraum wurde von De Keyzer mit hohen maßgefertigten Schränken ausgestattet. Respekt vor der Authentizität der Wohnung war hier das Schlüsselwort. 

 

Die hohen Schränke akzentuieren nicht nur die eindrucksvollen Abmessungen des Raumes, sondern schaffen auch besonders viel Stauraum für die Bewohner. Sie verbergen zudem viele moderne Geräte hinter Türen aus massivem Eichenholz.

 

Die Küche ist mit hochwertigen Materialien versehen: Fronten aus massivem Eichenholz, eine Arbeitsplatte aus Naturstein, ein warmer Parkettfußboden, Tapete für zusätzliche Behaglichkeit und eine wundervolle Fensterverkleidung.

Warmer Farbmix

Wer gerne die schönen Seiten des Lebens genießt, für den ist eine stilvolle Küche ein wichtiger Bestandteil dieses Lebens. Noch schöner wird es, wenn diese Küche bis ins kleinste Detail auf den Rest der Wohnung abgestimmt ist.
Bei diesem Beispiel ist dies der Fall. Die Küche und der Hauswirtschaftsraum sind wie geschaffen für das ländliche Herrenhaus, in dem sie sich befinden.

 

Zwei Farben dominieren in der Küche. White-Wash-Eiche wird mit Mastix abgewechselt, eine beige-graue Farbe, die beispielsweise auf den maßgefertigten Holzvertäfelungen - die rund um die gesamte Küche angebracht sind – und bei einigen der Schränke wiederzufinden ist.
Die natürlichen Farbtöne passen perfekt zu den natürlichen Materialien, die in diesem Raum zum Einsatz kommen. Beispiele dafür sind das massive Naturholz, handbemalte Holz und der belgische blaue Hartstein. All diese Materialien und ihre spezifische Ausführung sorgen für ein ländliches, zeitloses Ambiente.

Familienraum

Durch die sanfte Kombination von Farben und Materialien hat sich diese Küche in einen sehr angenehmen und stimmungsvollen Raum verwandelt. 

Es gibt genügend Platz zum Speisen und Kochen. Kinder können zudem am Schreibtisch ihre Hausaufgaben machen. Kurzum, die Küche ist der zentrale Ort des Familienlebens geworden. 

 

Projekt in angenehmer Zusammenarbeit mit Josfien Maes.

 

Zeitlosigkeit

Klassische ländliche Einrichtungen behalten auch nach Jahren ihre Ausstrahlung und Seele.
Sie sind und bleiben so einzigartig wie der Raum, in dem sie sich befinden.

 

Die Herausforderung bestand darin, eine ländlich-klassische Küche zu realisieren, die nicht zu rustikal erscheint. Daher wurden moderne Elemente hinzugefügt, ohne die Harmonie zu stören. „Bei der Einteilung wurde die Umgebung berücksichtigt. Am Fenster mit Aussicht auf die Weiden haben wir den Esstisch platziert und vom Zubereitungsbereich aus schaut man auf den Innengarten.“ Zentral platziert wurde eine Spülinsel aus Eichenholz mit einer Deckplatte und einer Spüle aus massivem Blaustein darüber. Sowohl die Arbeitsplatte aus Naturstein als auch das Massivholzprofil unter der Arbeitsplatte wurden mit einer Papageienzange bearbeitet, was der Insel eine elegante Note verleiht.

Die Möbel, die vom Wohnzimmer aus sichtbar sind, wurden in einem cremefarbigen Ton lackiert. „Der Farbton bildet eine schöne Ergänzung zum natürlichen Braun des Holzes und der graubraunen Farbe der Lampenschirme und der Polsterung der Sessel. So entsteht ein warmer Farbmix, der den Raum gemütlich macht.“

Abends sieht es dank der indirekten Beleuchtung im Vitrinenschrank noch stimmungsvoller aus. Durch die blasse Farbe und auch die richtige Symmetrie vermittelt alles viel Ruhe. Eine andere Stärke von Dekeyzer, die zum Ausdruck kommt, ist das Talent, um bestimmte Dinge, die manchmal weniger schön aussehen, dennoch stilvoll zu kaschieren. So ist die Tür zum Hauswirtschaftsraum in eine schöne Wand aus Eichenholz eingebettet.

Look and feel

Jede Einrichtung wird mit der gleichen Sorgfalt und dem gleichen Blick für Details angefertigt. Ein Beispiel für die Qualität ist die Art und Weise, wie das Eichenholz lackiert ist.

Die Maserung des Holzes wurde zunächst sorgfältig mit Kupferbürsten aufgeraut, um danach in der gewünschten Farbe lackiert zu werden. Durch die tiefe Maserung wird der Lack tiefer fixiert.
Das Auftragen des Lacks erfolgt in fünf Phasen, wobei jede Schicht besonders tief in das Holz eingearbeitet wird.
Abschließend wird die lackierte Tür mit einer Deckschicht aus schützendem Transparentlack versehen.

Dank dieser intensiven Lackierphasen ist eine lange Lebensdauer der lackierten Tür gewährleistet.

 

Majestätisch

Dieses stattliche Herrenhaus mit majestätischen hohen Decken bekam die Küche, die es verdient.

 

Der Küchenraum wurde von De Keyzer mit hohen maßgefertigten Schränken ausgestattet. Respekt vor der Authentizität der Wohnung war hier das Schlüsselwort. 

 

Die hohen Schränke akzentuieren nicht nur die eindrucksvollen Abmessungen des Raumes, sondern schaffen auch besonders viel Stauraum für die Bewohner. Sie verbergen zudem viele moderne Geräte hinter Türen aus massivem Eichenholz.

 

Die Küche ist mit hochwertigen Materialien versehen: Fronten aus massivem Eichenholz, eine Arbeitsplatte aus Naturstein, ein warmer Parkettfußboden, Tapete für zusätzliche Behaglichkeit und eine wundervolle Fensterverkleidung.

Land-17-6-RV.jpg

Warmer Farbmix

Wer gerne die schönen Seiten des Lebens genießt, für den ist eine stilvolle Küche ein wichtiger Bestandteil dieses Lebens. Noch schöner wird es, wenn diese Küche bis ins kleinste Detail auf den Rest der Wohnung abgestimmt ist.
Bei diesem Beispiel ist dies der Fall. Die Küche und der Hauswirtschaftsraum sind wie geschaffen für das ländliche Herrenhaus, in dem sie sich befinden.

 

Zwei Farben dominieren in der Küche. White-Wash-Eiche wird mit Mastix abgewechselt, eine beige-graue Farbe, die beispielsweise auf den maßgefertigten Holzvertäfelungen - die rund um die gesamte Küche angebracht sind – und bei einigen der Schränke wiederzufinden ist.
Die natürlichen Farbtöne passen perfekt zu den natürlichen Materialien, die in diesem Raum zum Einsatz kommen. Beispiele dafür sind das massive Naturholz, handbemalte Holz und der belgische blaue Hartstein. All diese Materialien und ihre spezifische Ausführung sorgen für ein ländliches, zeitloses Ambiente.

 

MENEN | ROESELARE | SIJSELE  

SINT-MARTENS-LATEM | ZINGEM

BEVEREN-WAAS | BOORTMEERBEEK 

info@dekeyzer.be | +32 56 52 13 40