Logo dekeyzer J2.jpg

Moderne Wärme

Dieses Projekt könnte man als geradlinig bezeichnen. Dennoch hat es dank der grifflos ausgeführten Schränke aus geschabtem Eichenholz und der robusten weißen Arbeitsfläche eine warme Ausstrahlung.

 

(Fotos Jo Pauwels)

Ein behagliches Gefühl

Zeitlose und moderne Gestaltung gehen Hand in Hand.

Dieser Entwurf kombiniert die Ruhe der modernen, grifflosen Möbel mit einem zeitlosen, aber charaktervollen Naturstein.

Die behagliche Bank und die Beleuchtung beim Außenfenster sorgen für ein gemütliches Zusammensein in häuslicher Atmosphäre. 

Tiefbraun, warm und intensiv

Die dunklen Materialien in diesem Projekt kommen in diesem Raum voll natürlichem Licht besonders gut zur Geltung.
Die Arbeitsfläche und die Wand aus braunem Marmor haben dieselbe Farbgebung wie die architektonischen Holzakzente an der Außenfassade.

 

Blick für Details

Diese luxuriöse Ausstrahlung ist einer speziellen Gestaltung und einer ausgeklügelten Materialwahl zu verdanken.

Das geräucherte Holz lädt in Kombination mit dem Weinregal zum Genießen ein.

 

Projekt in Zusammenarbeit mit iXtra - Filip Vanryckeghem

Moderne Wärme

Dieses Projekt könnte man als geradlinig bezeichnen. Dennoch hat es dank der grifflos ausgeführten Schränke aus geschabtem Eichenholz und der robusten weißen Arbeitsfläche eine warme Ausstrahlung.

 

(Fotos Jo Pauwels)

Ein behagliches Gefühl

Zeitlose und moderne Gestaltung gehen Hand in Hand.

Dieser Entwurf kombiniert die Ruhe der modernen, grifflosen Möbel mit einem zeitlosen, aber charaktervollen Naturstein.

Die behagliche Bank und die Beleuchtung beim Außenfenster sorgen für ein gemütliches Zusammensein in häuslicher Atmosphäre. 

Tiefbraun, warm und intensiv

Die dunklen Materialien in diesem Projekt kommen in diesem Raum voll natürlichem Licht besonders gut zur Geltung.
Die Arbeitsfläche und die Wand aus braunem Marmor haben dieselbe Farbgebung wie die architektonischen Holzakzente an der Außenfassade.

Blick für Details

Diese luxuriöse Ausstrahlung ist einer speziellen Gestaltung und einer ausgeklügelten Materialwahl zu verdanken.

Das geräucherte Holz lädt in Kombination mit dem Weinregal zum Genießen ein.

 

Projekt in Zusammenarbeit mit iXtra - Filip Vanryckeghem

 

MENEN | ROESELARE | SIJSELE  

SINT-MARTENS-LATEM | ZINGEM

BEVEREN-WAAS | BOORTMEERBEEK 

info@dekeyzer.be | +32 56 52 13 40